Donnerstag, 31. März 2016

Tii's Quartals-Rückblick (Jan., Feb. & März 2016)


verfasst von Tii



Und ehe man sich versah ist auch schon das erste Quartal im Jahre 2016 wieder rum. 

Zeit also mal einen kleinen Blick zurück zu werfen. 

Was ist in den letzten 3 Monaten passiert? 
Welche Gäste waren im #Booktalk?
Welche Bücher sind bei mir eingezogen? 
Rezensionen? Top, Flops usw. 

Kommt mit und lasst uns zusammen mal schauen was so alles in den letzten Monaten passiert ist.

Liebe Grüße
Tii

Montag, 21. März 2016

Rezension: Geliebte Sünde - Eves zweiter Fall von Sylvia Day


Tii





Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
(15. Juni 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453316681
ISBN-13: 978-3453316683
Originaltitel: Eve of Destruction - A Marked Novel


Klappentext:

Eine atemberaubend schöne Dämonenjägerin und zwei sexy Brüder – so heiß war der Kampf zwischen Gut und Böse noch nie
Nachdem Eve ihren ersten Einsatz als Dämonenjägerin überstanden hat, wird sie von ihren Vorgesetzten in eine Art Trainingscamp für Gezeichnete gesteckt. Hier soll sie lernen, mit ihren neuen Superkräften richtig umzugehen, damit sie ein vollwertiges Mitglied im Kampf gegen das Böse sein kann. Doch dann geraten Eve und die anderen Gezeichneten in Schwierigkeiten: Eves Gefährten werden einer nach dem anderen getötet. Und es hat den Anschein, als könnte Eve diesmal nicht mit der Hilfe von Cain und Abel rechnen …

Freitag, 11. März 2016

Rezension: Mörderische Küsse von Linda Howard


Tii






Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; 
Auflage: einmalige Sonderausgabe, 
(18. April 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442365406
ISBN-13: 978-3442365401


Klappentext:

Für Lily Parks ist keine Gefahr zu groß. Seit Jahren übernimmt sie für eine verdeckt arbeitende Spezialeinheit der CIA die schwierigsten Aufträge. Doch in der letzten Zeit scheint sie sich für unbesiegbar zu halten: Sie geht immer größere Wagnisse ein und gefährdet ihr eigenes Leben. Deshalb hat die Einheit ihren Kollegen Lucas Swain auf sie angesetzt. Er soll Lily sanft aber bestimmt zur Seite stehen – und sie zurückhalten, bevor sie die ganze Einheit gefährdet. Doch Lily ist alles andere als angetan von ihrem neuen – zugegebenermaßen attraktiven – Beschützer...

Rezension: Nachtjägerin von Jeaniene Frost


Tii





Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Penhaligon Verlag 
(27. September 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3764530677
ISBN-13: 978-3764530679
Originaltitel: First Drop of Crimson 



Klappentext:

Der Mann, den Denise MacGregor liebte, wurde von verbrecherischen Vampiren ermordet, sie selbst überlebte nur knapp. Seitdem ist ihr bewusst, dass sich die Menschen die Erde mit Blutsaugern, Dämonen und anderen düsteren Kreaturen teilen. Denise hoffte, nie wieder etwas mit ihnen zu tun zu haben. Jetzt aber tötet ein rachsüchtiger Dämon ihre Verwandten – auf der Suche nach einem Vorfahren von Denise, einem Unsterblichen, der den Dämon vor Jahrhunderten betrogen hat. Der Dämon erpresst Denise, ihm bei der Suche nach seinem Erzfeind zu helfen. In ihrer Verzweiflung wendet sich Denise an den überaus attraktiven Vampir Spade. Gemeinsam gelingt es ihnen zwar, ihren Vorfahren aufzuspüren. Doch dieser weigert sich, seine Seele dem Dämon zu überantworten, um seine noch lebenden Nachfahren zu schützen. Jetzt bleibt Denise keine andere Wahl. Sie muss sich selbst dem Dämon stellen – allein!

Freitag, 4. März 2016

Rezension: Pygmalion perfekt unverliebt - Clannon Miller



Tii







Taschenbuch: 476 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
(6. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 151504758X
ISBN-13: 978-1515047582


Klappentext:

Aus einer Laune und aus beruflichem Frust heraus willigt der berühmte Imageberater und Frauenhasser Henrik Henriksen ein, seine Küchenhilfe Lisa zu coachen und aus ihr eine begehrenswerte Frau von Welt zu machen, der alle Männer künftig zu Füßen liegen sollen. Als Gegenleistung dafür muss sie ein Wochenende lang Henriks erfundene Verlobte spielen und dessen boshafte Erbtante davon überzeugen, ihr Testament zu Henriks Gunsten zu ändern. Was Henrik nicht einkalkuliert hat, ist Lisas Widerspenstigkeit und ihr unberechenbares Temperament. Kein Wunder also, dass an diesem Wochenende alles ganz anders läuft, als er es geplant hat. 


Donnerstag, 3. März 2016

Rezension: Auch Engel mögen's heiß - Linda Howard


Tii





Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; 
Auflage: Blanvalet Taschenbuch Verlag 
(12. Januar 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442371821
ISBN-13: 978-3442371822
Originaltitel: Open Season



Klappentext:

Am Morgen ihres 34. Geburtstags beschließt Daisy Minor, Bibliothekarin in einem öden Nest und so sexy gekleidet wie ein Wörterbuch, ihr Leben umzukrempeln. Sie zieht bei ihrer Mutter aus und legt sich unter der stilkundigen Beratung ihres schwulen Freundes Todd ein neues Styling zu. Ab diesem Zeitpunkt ist keine Diskothek mehr vor ihr sicher – und die Männer liegen ihr zu Füßen. Nachdem Daisy eines Nachts auf dem Heimweg Zeugin eines Verbrechens wird, schwebt sie in Gefahr, selbst ermordet zu werden. Zum Glück ist da Polizeichef Jack Russo, der Daisy schon vor ihrer Verwandlung zum Partygirl äußerst anziehend fand ...